August 3, 2018

Augsburg, 03. August 2018 – Das paycentive Loyalty-Programm bietet eine Win-Win-Win Situation für die regionale Wirtschaft, Finanzinstitute und Endkunden.

Im Juni und Juli 2018 wurden zwei weitere paycentive Projekte erfolgreich live geschaltet. Am 15. Juni startete die Sparkassen-Vorteilswelt der Stadt-Sparkasse Solingen (zum Vorteilsportal) und am 02. Juli die Vorteilswelt der Sparkasse Kraichgau (zum Vorteilsportal).

Das regionale paycentive Partnernetz in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg wächst somit kontinuierlich weiter. Und die Kunden der beiden Sparkassen erhalten nicht nur in ihrer Region bei den zahlreichen Handelspartnern einen Treuebonus, sondern auch bei den deutschlandweit über 4.000 ausgewählten Partnern.

Gemäß dem Motto „Geld-zurück-ist-einfach“ zahlen die Sparkassenkunden bei autorisierten paycentive Handelspartnern einfach mit ihrer Sparkassen-Card und erhalten dann einen Teil des Kaufpreises (Cashback) monatlich auf ihr Sparkassen-Girokonto automatisch zurückerstattet.

Doch nicht nur die Sparkassenkunden profitieren von paycentive, sondern auch die Finanzinstitute und teilnehmenden Handelspartner, wie Sebastian Greif, Vorstandmitglied der Stadt-Sparkasse Solingen, die Win-Win-Win-Situation zusammenfasst:
Neben einem Mehrwert für unsere Girokontokunden möchten wir auch etwas Gutes für die Solinger Wirtschaft tun und den lokalen Handel stärken. Händler, Dienstleister und Gastronomen, die Partner der Sparkassen-Vorteilswelt sind, können neue Kunden gewinnen oder aus zufälligen Besuchern Stammkunden machen. Damit haben unsere Partner den Online-Händlern eins voraus.

Über die paycentive AG
Die paycentive AG ist ein schnell wachsendes Finanztechnologie-Unternehmen mit Standorten in Augsburg und Paderborn.

Kernprodukt ist die Loyalty-Plattform paycentive = Payment + Incentive. Kunden kooperierender Banken erhalten bei jeder Kartenzahlung automatisch Geld zurück auf ihr Konto (Cashback) – einzig und allein durch den Einsatz ihrer Karte bei autorisierten paycentive-Handelspartnern. Die paycentive Loyalty-Plattform verbindet somit Payment und Loyalty und wird aktuell bereits von 33 Sparkassen mit ca. 5 Millionen Kunden sowie mehr als 4.000 stationären Handelspartnern genutzt. Tendenz stark steigend.

Als Fullservice-Anbieter betreibt die paycentive AG nicht nur Loyalty-Plattformen nach dem White-Label-Prinzip. Auch die technische Anbindung der teilnehmenden Banken, die Gewinnung und Betreuung von Handelspartnern, Kundenservice sowie Marketing- und IT-Leistungen zählen zum Leistungsspektrum des FinTechs.

Alle Fakten und Informationen rund um paycentive finden Sie unter: www.paycentive.de

Pressekontakt:
Presse & Public Relations
paycentive AG
Franz-Kobinger-Straße 7a
86157 Augsburg
Mail: presse@paycentive.de
www.paycentive.de/presse

###