paycentive erreicht über 5 Millionen Bankkunden und produziert umsatzstarke und häufig wiederkehrende Stammkunden

Die Gewinnung von Neukunden kostet 5x mehr als die Bindung von Bestandskunden. Die Rückgewinnung verlorener Kunden ist noch teurer.

Unsere Handelspartner, d.h. regionale und nationale Händler, Dienstleister und Gastronomen bekommen mit paycentive erstmals ein digitales und performancebasiertes Marketing- und Kundenbindungsinstrument an die Hand. Die Kunden der teilnehmenden Banken werden gezielt dafür belohnt, bei teilnehmenden Handelspartnern einzukaufen. So werden auf einfachem Weg attraktive Zielgruppen erreicht, die Kundenbindung und –aktivität gestärkt und Zusatzerträge erzielt.

Kommunikation

  • Zugang zu den Kunden der teilnehmenden Banken
  • Einbindung in die Shoppingwelt (Online, Mobile-Präsenz)
  • regionale Kampagnen (Filialen, Print, Kino, PR…)

Kundenbindung

  • Umsatzsteigerung
  • Erhöhung der Kauffrequenz
  • Konvertierung von Neu- und Gelegenheitskunden zu Stammkunden
  • weniger verlorene Kunden

Kundenverhalten

  • Gezielte Belohnung profitabler Kunden/profitablen Kaufverhaltens
  • Auswertungen mit dem paycentive Analysetool

Kosten

  • keine Fixkosten, kein Risiko
  • kein initialer oder laufender Aufwand
  • kein technischer Aufwand
  • Kostenersparnis bei bisherigen Marketingmaßnahmen

Seit dem Start des Cashback-Programms paycentive zu Jahresbeginn haben wir eine deutliche Steigerung der Umsatzzahlen zu verzeichnen. Kunden schätzen es eben, im Restaurant beim Bezahlen den Bonus direkt zu erhalten. Das Beste ist obendrein die Weiterempfehlung an Freunde und Bekannte. Für uns ist die kartenbasierte Zahlungsform nicht mehr wegzudenken. Nun, mit der Einbindung der Geld-zurück-Funktion, steht uns eine optimale Incentivierung und Kundenbindung zur Verfügung.

Kathrin Feucht, Geschäftsführerin Enchilada Pforzheim

Für uns ist paycentive ein wirklich gutes Kundenbindungsmittel. Dem Kunden zu sagen, du bist mir wichtig, du bekommst bei mir Cashback, finde ich eine ideale Möglichkeit im Verkauf. Wir setzen das Loyalty-Programm seit Mai 2015 ein, und seitdem nutzen Bestandskunden den Bonus und kaufen gern. Marketingseitig werden wir in der Region über die Sparkasse Nordhausen in deren Werbung eingebunden, und so wissen Kunden von uns. Zudem sprechen wir sie vor Ort beim Zahlen an.

Madlen Erdmann, Inhaberin Mobileroptiker24.de

Unsere (Sparkassen)-Kunden finden die Cashback-Funktion grundsätzlich sehr gut, und unser Geschäft profitiert besonders hinsichtlich Frequenzsteigerung und Neukundengewinnung davon. Was mich besonders überzeugt, ist die sehr einfache Handhabung der Bezahlprozesse, verbunden mit der Werbewirksamkeit, die wir als kleines Unternehmen sonst kaum erzielen könnten.

Tobias Wildmann, Inhaber Fahrradhandel Wildmann

Schon über 4.000 Handelspartner sind dabei

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen Sie sich unverbindlich informieren.

Anfrage